200 Jahre Kleine Schützentrommler und –pfeifer

Einladung an ehemalige Tambourmajore zum Mitwirken als eigenes Jubiläums-Trommlercorps.

Liebe ehemalige Tambourmajore!

200 Jahre Kleine Schützentrommler und –pfeifer, dieses große Ereignis wird dieses Jahr gebührend gefeiert! Zu diesem Jahrhundertereignis freuen wir uns, wenn möglichst viele ehemalige Tambourmajore als eigenes Trommlercorps mitwirken.

 

Im Namen der Stiftung Schützendirektion haben wir für die ehemaligen Tambourmajore folgendes ausgedacht und laden hierzu herzlich ein am:


Schützensamstag, 16. Juli, 14.00 Uhr beim Antrommeln auf dem Marktplatz


Schützensonntag, den 17. Juli 2016, zu einem offiziellen Ständchen zu Beginn und während der Zunfttänze um 11 Uhr auf dem Marktplatz

 

Allerdings kann die Stiftung Schützendirektion nicht für jeden eine Trommel bereitstellen. Deshalb bitten wir um Rückmeldung bis 25. April 2016, ob Du als ehemaliger Tambourmajor kommst und ob Du eine Trommel hast. Dazu bitte eine kurze Mail an wilhelmboppgmbh@t-online.de.



Was man einmal im Leben gelernt hat, kann man, deshalb gehe ich davon aus, dass wir mit ein bis zwei Proben bei mir in der Werkstatt die Auftritte souverän bewerkstelligen können. 


Ich freue mich auf viele Anmeldungen und wünsche Dir 
 A Scheana Schütza 2016!


Gerhard Bopp

Tambourmajor 1959