Stiftung Schützendirektion verabschiedet Bott und Ocker

BIBERACH - (grs) Nachdem die beiden Vorsitzenden der Stiftung Schützendirektion Biberach Klaus Bott und Wolfgang Ocker an Bauernschützen nach 18 Jahren den Stab bereits öffentlich an ihre Nachfolger Rainer Fuchs und Guido Mebold übergeben haben, wurden sie nun im Rahmen der Nikolausfeier der Stiftung Schützendirektion offiziell verabschiedet und zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Rainer Fuchs würdigte in seiner Laudatio das herausragende Engagement von Klaus Bott und Wolfgang Ocker zum Wohle des Biberacher Schützenfestes. Die Sicherheit der Mitwirkenden und der Schützenfestbesucher stand für die beiden Vorsitzenden stets im Vordergrund. Konfrontiert mit einer Bombendrohung vor einem Jahrgängerfestzug und einem Flugzeugunglück in Überlingen und der daraus resultierenden Erkenntnis, wie begrenzt die eigenen Handlungsspielräume im Fall einer Katastrophe sind, haben sich Klaus Bott und Wolfgang Ocker der besonderen Verantwortung als verantwortliche Veranstalter des Schützenfestes gestellt und die Sicherheit der vielen Festbesucher und Mitwirkenden, insbesondere der Kinder und Jugendlichen, nicht dem Zufall überlassen, sondern verantwortungsbewusst geplant. Dass die Stiftung Schützendirektion heute ein unumstößliches Rechtskonstrukt ist, verdankt sie vor allem Klaus Bott: Unter seinem Vorsitz wurde aus der Schützendirektion die rechtsfähige „Stiftung Schützendirektion Biberach“.

Ebenfalls verabschiedet wurden an diesem Abend die Schützenbeiräte Monika Reich, als ehemalige Leiterin der Geschäftsstelle der Stiftung Schützendirektion und Peter Vöhringer als ehemaliger Verantwortlicher für die Schützentrommler und -pfeifer. In Anerkennung ihrer besonderen Verdienste für das Schützenfest wurde Monika Reich ebenfalls zum Ehrenmitglied der Stiftung Schützendirektion ernannt. 

Ein besonderer Dank ging an diesem Abend auch an die Partnerinnen und Partner, Christine Bott, Rita Ocker, Helga Vöhringer und Werner Reich für deren ebenso unermüdliche wie tatkräftige Unterstützung der Geehrten im Hintergrund über all die Jahre hinweg.

Rita und Wolfgang Ocker, Rainer Fuchs, Klaus und Christine Bott, Guido Mebold. Die beiden ehemaligen Vorsitzenden Bott und Ocker der Stiftung Schützendirektion haben die Verantwortung an die neuen Vorsitzenden Fuchs und Mebold übergeben. Foto: Gabi Ruf-Sprenger



Der neue Vorsitzende der Stiftung Schützendirektion Rainer Fuchs verabschiedete die beiden Beiräte Monika Reich und Peter Vöhringer. Foto: Gabi Ruf-Sprenger