Biberacher Schützen-Marsch

Strophe 1:
Wenn Menschen in den Straßen stehen
im allerschönsten Festtagskleid
und möchten gern den Festzug sehen,
ja dann ist wieder Schützenzeit.

Refrain:
Eine Rose am Revers
singen wir „rund um mich her“.
Wir lieben Trommeln und Glockengeläut
in der schönsten Jahreszeit.

Strophe 2:
Wenn Biberacher Fahnen wehen,
kommt jeder Biber gern nach Haus’.
Er freut sich auf ein Wiedersehen,
er hält’s nicht in der Ferne aus.

Refrain:
Eine Rose am Revers....

Musik: Berthold Schick, Justinus Heinrich Knecht

Text: Wolfgang Richter


Der Marsch der "Kleinen Schützenmusik" kann im Trio gesungen werden.