zurück zur Übersicht
Samstag 15. Juli14:00 Uhr

Offizielle Eröffnung mit Abnahme

der Trommlercorps und Spielmannszüge auf dem Marktplatz

Mit dem Wachsen des Vergnügungsparks auf dem Gigelberg gab es auch das verständliche Interesse der Schausteller, möglichst früh den Vergnügungspark zu öffnen.

1970 wurde deshalb erstmals mit einem offiziellen Akt um 14.00 Uhr am Schützensamstag der Vergnügungspark eröffnet. 1972 wurde dies verbunden mit einer althergebrachten Sitte des Schützenfestes, der “Abnahme” aller Trommlercorps und Spielmannszüge der Schützendirektion.

Seit 2006 findet die Abnahme der Trommlercorps und Spielmannszüge in der guten Stube der Stadt Biberach, dem Marktplatz, statt.

Text "Biberacher Schützen-Marsch"

Strophe 1:

Wenn Menschen in den Straßen stehen
im allerschönsten Festtagskleid
und möchten gern den Festzug sehen,
ja dann ist wieder Schützenzeit.


Refrain:
Eine Rose am Revers
singen wir „rund um mich her“.
Wir lieben Trommeln und Glockengeläut
in der schönsten Jahreszeit.

Strophe 2:
Wenn Biberacher Fahnen wehen,
kommt jeder Biber gern nach Haus’.
Er freut sich auf ein Wiedersehen,
er hält’s nicht in der Ferne aus.

Refrain:
Eine Rose am Revers....

Musik: Berthold Schick, Justinus Heinrich Knecht

Text: Wolfgang Richter